Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Der BGH urteilt verbraucherfreundlich im Abgasskandal

Aug 2021

Am 21.07.2021 erfolgte ein langerwartetes Urteil am BGH. Unter dem Aktenzeichen VIII ZR 254/20 entschied der 8. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes mit seiner Vorsitzenden Karin Milger eindeutig verbraucherfreundlich. Ausgangssituation des Urteils war die Frage danach, welche Rechte betroffene Fahrzeughalter auf ein Ersatzfahrzeug des jeweiligen Herstellers haben.

Die Entscheidung des Zivilsenates fiel auf eine 2 Jahresfrist nach Vertragsabschluss. So können Verbraucher, in dessen Fahrzeugen eine illegale Abschalteinrichtung verbaut ist, innerhalb dieser Frist einen Ersatzwagen in Form eines Nachfolgermodells fordern. Die Begründung für dieses Urteil ist die schon beim Verkauf bestehende Manipulation am Motor der Fahrzeuge. So stehen Händler und Hersteller in der Verantwortung, Ihren Kunden eine Ersatzlieferung zu gewährleisten. Die technische Fortentwicklung der neueren Modelle die bis dato stattgefunden hat, spielt  in diesem Fall keine Rolle.

Dieses Urteil stellt einen großen Erfolg im Bereich des Käuferschutzes dar und wird sich mit Sicherheit nachhaltig auf weitere, derartige Fälle auswirken. Besonders Halter von Wohnmobilen, die seit letztem Jahr eine immer präsentere Rolle im Abgasskandal spielen, sollten sich über Ihre Möglichkeiten informieren.

Hier finden Sie eine Liste manipulierter Modelle. Gerne können Sie uns auch direkt kontaktieren - wir schätzen Ihre Situation kostenlos für Sie ein!

Links

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Bitte addieren Sie 8 und 7.
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.