Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Dieselskandal auch bei FIAT

Jun 2021

Besonders Wohnmobile betroffen

Neben PKWs sind jetzt wohl auch Wohnmobile vom Abgasskandal betroffen. Denn neue Messungen lassen auch Wohnmobilbesitzer um die Zukunft Ihrer Fahrzeuge bangen: Offenbar geben diverse Wohnmobile mit Fiat-Motoren bis zu 20-mal mehr Schadstoffe an die Umgebung ab, als gesetzlich zugelassen ist. FIAT reit sich damit neben VW, Mercedes, Audi, Porsche, Opel, Seat, Skoda und BMW in die immer länger werdende Liste der Unternehmen ein, die in Ihren Fahrzeugen Systeme zur Abgasregulierung eingebaut haben, welche die Prüfer bei der Zulassung täuschen sollen.

Jeder, der jetzt ein solches Wohnmobil besitzt, hat berechtigterweise einen Grund zur Entrüstung, denn ihm ist ein erheblicher Schaden durch die Manipulation seitens FIAT entstanden.

Käufer erwarben die Wohnmobile nämlich in dem Glauben, die Abgaswerte seien in Ordnung, die Modelle schienen ganz normal gemäß der Euronorm 5 oder 6 zugelassen zu sein. Diese Zulassung konnte Fiat allerdings nur durch Täuschung erreichen. Die während der Prüfung aktive Abgasreinigung schaltet sich bereits nach etwas über 20 Minuten aus und im Straßenverkehr werden sehr viel größere Mengen an Stickoxiden ausgestoßen, als noch während der Zulassungsprüfung.

Ein Weiterverkauf der Fahrzeuge ist nach Bekanntwerden dieser Umstände nur mit großem Verlust möglich - deswegen wollen immer mehr Betroffene jetzt Ihr Recht vor Gericht einklagen. Wir vertreten unsere Mandanten in der Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte schon seit Beginn des Abgasskandals erfolgreich gegen Automobilkonzerne. Erfahrungsgemäß stehen die Chancen gut, Sie vor den drohenden Wertverlusten, Stilllegungen und Fahrverboten zu schützen. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie oder Bekannte ein betroffenes Wohnmobil besitzen.

Links

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.