Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Wirecard-Anleger könnten Anspruch auf Schadensersatz haben

Jul 2020

Schadensersatz für Wirecard-Anleger möglich

Der Abstieg des Unternehmens Wirecard an der Börse beunruhigt derzeit tausende von Anlegern. Bereits mehrere Tochterfirmen des Zahlungsdienstleistungsunternehmens mussten durch die aktuellen Entwicklungen Insolvenz anmelden. Den Anlegern entsteht durch die drohende Insolvenz von Wirecard ein enormer Schaden. Ein erster Anstieg des Aktienkurses ist zwar zu erkennen - der Kurs hatte sich erst von mehr als 100 auf nur einen Euro gesenkt - derzeit liegt die Aktie aber schon wieder bei einem Wert von etwa 3 Euro. Dennoch mussten Investoren wegen dem Absturz von Wirecard und dessen Tochterunternehmen enorme Verluste erleiden. 

Wer bei Wirecard Geld angelegt hat, könnte allerdings ein Recht auf Schadensersatz haben, da bei dem Unternehmen illegale Handlungen vermutet werden. Sollte dies der Fall sein, könnte es sich für ehemalige Wirecard-Kunden lohnen, gegen das Unternehmen zu klagen. Durch mögliche Schadensersatz-Zahlungen könnten Betroffene ihre Verluste deutlich verringern. 

Beim Anlagebetrug kann es teilweise zu komplizierten und langwierigen Verfahren kommen, weshalb sich viele Kläger für die Zusammenarbeit mit einer entsprechend gut aufgestellten Anwaltskanzlei entscheiden. Da die Rechtslage immer eindeutiger wird, stehen die Chancen auf Erfolg im Fall gegen Wirecard nach aktuellem Ermessen sehr gut. Die Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte wird Sie zum Thema Wirecard weiter auf dem Laufenden halten.

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Was ist die Summe aus 8 und 1?
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.