Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Darf ich zu Hause bleiben, wenn ich meine Kinder sonst nicht betreuen kann?

Ihre Rechte während der Corona-Krise

Die globale Verbreitung des Coronavirus wirkt sich aktuell stark auf die Wirtschaft und das tägliche Leben aus. Wir beantworten Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen zu Ihren Rechten während der Pandemie. 

Darf ich zu Hause bleiben, wenn ich meine Kinder sonst nicht betreuen kann?

Zuhausebleiben des Arbeitnehmers zur Kinderbetreuung aufgrund der Schließung von KiTa/Schule aufgrund des Coronavirus ist jedenfalls für eine kurze Zeitspanne und wenn keine andere Betreuung organisiert werden kann, rechtmäßig (§ 616 BGB keine Gefahr für Lohnanspruch, wenn nicht durch Arbeitsvertrag ausgeschlossen). Arbeitnehmer müssen ihren Arbeitgeber jedoch sofort informieren; insoweit sollte auf jeden Fall das Gespräch gesucht und alternative Lösungsmöglichkeiten (Home-Office, Abbau von Überstunden o.ä.) gesucht werden.

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Bitte addieren Sie 4 und 7.
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.