Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Rechtsglossar

Stichwortverzeichnis

Anwaltszwang bei Scheidung

In Deutschland besteht für das Scheidungsverfahren grundsätzlich Anwaltszwang. Das heißt, die zu scheidenden Parteien müssen anwaltlich vertreten sein. Aufgrund der inzwischen sehr komplexen Materie des Familien- und Scheidungsrechts hat der Gesetzgeber diese durchaus sinnvolle Regelung eingeführt. Der Anwaltszwang soll die Parteien des Scheidungsverfahrens vor den enormen persönlichen, gesellschaftlichen, finanziellen und rechtlichen Risiken einer Scheidung schützen.

© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close