Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Urteilssammlung

LG Stade: Wohmobil-Besitzer erhält 25 % des Kaufpreises zurück

17.08.2021, Az. 2 O 175/21

Das LG Stade verurteilte jüngst einen Händler eines auf dem FIAT Ducato basierenden Wohnmobils dazu, ein Viertel des Kaufpreises zurückzuzahlen.

Erfreuliches Urteil für Wohnmobil-Besitzer: Das Landgericht Stade entscheidet sich erneut für die Klagepartei und spricht ihr einen Schadensersatz zu. Im vorliegenden Fall behielt der Kläger sein Fahrzeug und forderte erfolgreich Schadensersatz in Form einer Kaufpreisminderung von 25 % ein.

Dabei handelt es sich rechtlich um den sog. "kleinen Schadensersatz". Erst vor Kurzem hatte der Bundesgerichtshof geurteilt, dass es auch im Abgasskandal zulässig ist, den kleinen Schadensersatz - also eine Kaufpreisminderung bei Behalt des Fahrzeugs - zu fordern.

Gegenstand des Falles war ein 2019 für 71.500 Euro gekauftes Pilote Wohnmobil des Typs P 700 Essentiel. Da das Modell - wie auch diverse andere Wohnmobile - auf dem Fiat Ducato basiert, ist es bekanntermaßen in den Abgasskandal involviert. Die Abgasreinigung des verbauten Motors, welche dem Fahrzeug seine Zulassung zur Euronorm 6b ermöglicht hat, läuft Messungen zufolge lediglich lange genug, um die durch die Prüfung zu kommen. Nach etwa 20 Minuten schaltet sich das System ab und lässt Abgase nach außen, die die erlaubten Normwerte um mehr als das 10-fache übersteigen. Demzufolge wird die Umwelt verschmutzt und Käufer wissentlich getäuscht.

Die Klage des Betroffenen Käufers hatte im betreffenden Fall vollen Erfolg - der Händler ist nach Urteil des LG Stade dazu verpflichtet, 17.875 Euro - also ein Viertel des ursprünglichen Kaufpreises - zurückzuzahlen. Entsprechende Fahrzeuge sind nach wie vor von Stilllegungen und Fahrverboten bedroht und lassen sich meist nur mit großen Verlusten weiterverkaufen. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Wohnmobil-Besitzer dazu, rechtlich gegen die Hersteller und Händler vorzugehen.

1 test

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Was ist die Summe aus 6 und 9?
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.