Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Urteilssammlung

Schadensersatz für VW Golf Besitzer - Urteil des LG Freiburg

05.03.2021, Az. 6 O 224/20

Gebrauchter VW Golf mit EA288 enthält illegale Abschalteinrichtung - LG Freiburg spricht Käufer Schadensersatz zu.

Auch mit dem Nachfolgemodell des berüchtigten EA189 Motors ist VW im Dieselskandal noch nicht aus dem Schneider. Ganz im Gegenteil: Auch der angeblich ausgebesserte EA288 wurde von dem Konzern manipuliert, um niedrige Abgaswerte vorzutäuschen.

So entschied sich zuletzt auch das Landgericht Freiburg gegen VW. Im vorliegenden Fall hatte der Kläger 2017 einen VW Golf 2.0 TDI mit EA288 Motor in gebrauchtem Zustand erworben. Das Gericht erkennt wie viele andere, dass im EA288 ein System eingebaut wurde, welches den Stickstoffausstoß speziell für die Zulassungsprüfung herunterfährt. So wird eine Zulassung unter falschen Vorwänden bewirkt.

Aufgrund der eindeutigen Manipulation seitens VW und den daraus folgenden Schäden, die dem Kläger entstanden sind, verurteilte das LG Freiburg Volkswagen zu Schadensersatz. Auch ohne dass ein Rückruf durch das Kraftfahrtbundesamt für den betroffenen Wagen vorliegt, sah das Gericht, dass der Motor zweifellos eine illegale Abschalteinrichtung enthält. Es gesellt sich mit diesem Urteil zu zahlreichen weiteren Gerichten - darunter auch zwei Oberlandesgerichte - die die Rechte von Käufern der EA288 Motoren verletzt sehen.

Auch wenn Volkswagen in den Medien ein anderes Bild erzeugen möchte: Die Chancen auf erfolgreiche Klagen gegen das Unternehmen stehen für Verbraucher immer besser.

1 test

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Was ist die Summe aus 9 und 3?
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.