Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

Urteilssammlung

BGH Urteil: Unwirksame Entgeltklauseln

BGH, Urt. v. 12.09.2017 - XI ZR 590/15

Bundesgerichtshof gegen Sparkasse: diverse Klauseln unwirksam.

Ein Verbraucherschutzverein klagte auf Unwirksamkeit diverser Klauseln gegen eine Sparkasse.

Der BGH hat nun entschieden, dass einige dieser vorformulierten Entgeltklauseln unwirksam sind. Sie dürfen gegenüber Verbrauchern nicht verwendet werden.

Unter anderem ging es um Gebühren, die bei annullierten Daueraufträgen und bei zu Recht abgelehnten Lastschriften erhoben wurden.

Des Weiteren entschieden die Richter, dass ein Aufwand zur Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht nicht auf Kunden abgewälzt werden darf.

Zurück

Ihr direkter Kontakt zur Kanzlei LUTZ Rechtsanwälte

Datenschutzhinweis.

Mit "Senden" erfolgt eine Übermittlung der eingegebenen Daten an unsere Kanzlei. Die Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den im Formular angegebenen Zweck.
Die vollständigen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Was ist die Summe aus 4 und 6?
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen.