Ihr direkter Kontakt +49 (0) 711 99 59 80 7-0

2016

Wie genau muss der Kunde hinschauen

Verbraucherschutz - wird groß geschrieben. Der Bundesgerichtshof spricht dem Kunden die Königsrolle zu. Egal, ob Neuwagen, gebrauchtes Kfz, Schönheitsfehler oder Sicherheitsmangel.

Weiterlesen...
Zulässiges Vorgehen oder voneinander unabhängige Ansprüche

Zum Sachverhalt: Die Mieterin einer Wohnung in München kündigte und bezahlte zwei Monate lang keine Miete mehr. Sie ist der Ansicht, sie könne den rückständigen Mietzins mit der Kautionsrückzahlung aufrechnen. Die Vermieterin erhob indes Klage auf Zahlung der Miete.

Weiterlesen...
Immer mehr Fälschungen gibt es am Markt

Immer mehr Menschen schaffen sich solch einen Klassiker als Wertanlage an. Doch Experten warnen vor Plagiaten.

Weiterlesen...
© LUTZ Rechtsanwälte, all rights reserved
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.